Startseite Pflege Wohnen Aktuelles Kontakt Impressum
UnserHaus UnserLeben UnserLeitbild

Unser Leben

Die Idee der Altersselbsthilfe möchte den Lebensabschnitt nach Familie und Beruf lebendig gestalten, in gesicherter Selbständigkeit, freundlicher Gemeinschaft, ruhiger Gelassenheit und in christlicher Hoffnung. Die Bewohnerinnen möchten miteinander in offener Atmosphäre leben, Initiativen fördern, Solidarität pflegen, miteinander und füreinander da sein. Das Haus dient dem Miteinander, fördert Beistand und Gemeinschaft. Der eigene Wohnbereich sichert ungestörte Privatheit.

Unsere Hausordnung geht von dem Grundgedanken aus: soviel Freiheit wie möglich, soviel Regelung wie unerlässlich. Zu der Idee unserer Altersselbsthilfe gehören je nach Neigung, Kräften und Fähigkeiten private Initiativen, etwa Bibelgespräche, offenes Singen, Gymnastik, Konzerte, Vorträge, Besorgungsgänge und geregelte Dienste für die Hausgemeinschaft, z. B. Gästebetreuung, Blumenpflege, Dienst in der Sakristei, als Lektorin oder Kommunionhelferin, das Organisieren von Konzert- und Theaterfahrten, die Tätigkeit im Vereinsvorstand, Krankenbesuche und Kontakt zur Pfarrgemeinde.
  Fragen